Berichte über Sitzungen des Gemeinderates 2018

 

 

 

Bericht über die Sitzung des Gemeinderates vom 05.02.2018

 

TOP 1: Unterrichtung über die Genehmigung zum vorzeitigen Maßnahmenbeginn für die Sanierung „Lauterberg“

Das Landesinnenministerium hat einen vorzeitigen Baubeginn der Sanierung des „Lauterberg“ genehmigt, die öffentliche Ausschreibung der Maßnahme kann jetzt beginnen. Der tatsächliche Baubeginn ist allerdings noch unklar, da die Baufirmen momentan einen hohen Auftragsbestand haben. Daher kann es unter Umständen erst in 2019 zu den Baumaßnahmen kommen.

 

TOP 2: Beschlussfassung über die öffentliche Ausschreibung für die Bauarbeiten „Sanierung Lauterberg“

Der Gemeinderat beauftragt die Verbandsgemeindeverwaltung mit der Durchführung der öffentlichen Ausschreibung für die Sanierung des „Lauterberg“.

 

TOP 3: Stand der Planungen über den Bebauungsplan „Beilstein“

Dem Gemeinderat liegt ein neuer Planentwurf vor, die Zufahrt erfolgt aus südöstlicher Richtung, es wird ein Wendehammer eingeplant. Zudem wird ein Fußweg zum Kindergarten eingeplant. Erschlossen werden durch diesen Plan 6 Baugrundstücke.

 

TOP 4: Beschlussfassung über die Ausschreibung „Sanierung der Außenfassade – Gemeindehaus“

Der Gemeinderat beschloss die Ausschreibung der Maßnahmen „Sanierung der Außenfassade des Gemeindehauses“.

 

TOP 5: Einwohnerfragestunde

Die Einwohnerfragestunde wurde nicht in Anspruch genommen.

 

TOP 6 – TOP 8: Nichtöffentlicher Teil

Der Gemeinderat beriet im nichtöffentlichen Teil über Personal-, Grundstücks- und Pachtangelegenheiten, sowie über den Umgang mit amtlichem Schriftverkehr.